NOTFALL

Auch außerhalb der Öffnungszeiten Ihrer Zahnarztpraxis Konstanz und Engen – beispielsweise am Wochenende und an Feiertagen – möchten wir Sie stets bestmöglich versorgt wissen. Im Falle eines Notfalls bitten wir Sie daher, sich an den zahnärztlichen Notdienst zu wenden. Hier kann man Ihnen eine schnelle Auskunft zum notdiensthabenden Zahnarzt geben.

 

Notdienst-Nummer

01803/22255525

 

Die folgenden Hinweise sollen Ihnen helfen, Notfallsituationen einigermaßen stressfrei zu meistern. Für weitere Informationen einfach auswählen:

Druckschmerz/Schwellung/Fieber

Kühlen, keine Wärme, umgehend einen Zahnarzt aufsuchen

Nachblutungen

Mit nachlassender Wirkung der Betäubung können nach kieferchirurgischen Eingriffen gelegentlich Blutungen auftreten. Rollen Sie ein sauberes Papiertaschentuch auf, legen Sie es auf die Wunde und beißen Sie für ca. 30 min darauf.

Zahnersatz defekt

In unserem zahntechnischen Labor der Zahnarztpraxis Konstanz und Engen bieten wir einen Express-Reparatur-Service für Prothesen an. Kunststoffreparaturen wie Sprung, Prothesenbruch und Unterfütterung können in der Regel innerhalb von drei Stunden durchgeführt werden.

Prothesendruckstellen

Schmerzende Druckstellen werden am besten durch Änderungen an der Prothesenbasis durch den Zahnarzt entfernt. Linderung können schmerzlindernde Salben aus der Apotheke bringen. Nehmen Sie den Zahnersatz nachts heraus, bis das Problem behoben ist.

Durchbrechende Weisheitszähne

Oft führt der Durchbruch von Weisheitszähnen zu schmerzhaften Entzündungen am Zahnfleisch. Durch Spülungen mit Chlorhexidin kann Linderung verschafft werden.